Die wunderbare Welt der Gourmet-Rohkost-Küche

Rohkostbrote, Käse und Rohkosttorte

vegan cheese, veganer Käse mit Heidelbeeren und Johannisbeeren auf rotem Teller mit weißer Blüte

Rohkostbrot
Rohkost, raw, Apfelcreme, Himbeeren, Rosen

Regina Gottschlich

 

 

 

 

 

Es gibt in der Rohkostküche fast nichts, was es nicht gibt. Es handelt sich um eine völlig eigenständige und raffinierte Art der Zubereitung rein pflanzlicher Nahrungsmittel mit einer Vielfalt an Zutaten, Zubereitungsmöglichkeiten und Geschmackserlebnissen, welche Sie in diesem Seminar hautnah erleben und erschmecken dürfen.
Diese Formen der Zubereitung gelten als Hochwertiger, weil hier alle wichtigen Nährstoffe erhalten bleiben und somit eine Küche entsteht, welche bei vollem Geschmack ein Maximum an Nährwert für den Körper liefert.
Erleben Sie die Möglichkeiten der einfachen und schmackhaften Zubereitung von rohen, lebendigen Nahrungsmitteln. Wir bereiten gemeinsam Gerichte aus der Rohkostküche zu und genießen diese zusammen in gemütlicher Atmosphäre. In diesem Workshop lüfte ich die Geheimnisse zur Herstellung von Rohkostbroten, kreativen Käsesorten aus Nüssen, verschiedenen leckeren Aufstrichen und zum krönenden Abschluss gibt es wieder eine aufregende Rohkosttorte. Im Entgelt sind alle mit dem Bildungsziel verbundenen Kosten enthalten.

 

 

Termin:

 

    Samstag, 15.06. 2019    16.00 - 19.45 Uhr

 

Ort:  Saaleschule, Hans-Dittmar-str. 9, 06118 Halle/S

                                

 

Anmeldungen bitte direkt hier anklicken bei VHS Halle 

R3H014A

              

Raw Camembert mit Johannisbeeren, Kumquats, Koriander und Nüssen

Orientalischer Kochkurs

mit märchenhaften Rezepten aus 1001 Nacht


Regina Gottschlich

 

 

 

 

 

Die orientalische Küche ist voller Gegensätze, süßer Honig und würziges Falafel, scharfes Chili und milder Joghurt, frische Minze und nussige Auberginen. Unsere Fantasie schweift über einen großen Basar, wo es nach Safran, Nelken, Kreuzkümmel und Zimt duftet.

 

Lernen Sie die wichtigsten Zutaten der Orientküche kennen und kosten Sie Rosenwasser, Raz-el-Hanout und Tahine. Wir kochen ein orientalisches vegetarisches Menü mit vielen Leckereien.

 

Paprika-Kichererbsen-Salat, zweierlei Hummus mit Fladenbrot, M’saka’a (eingelegte Auberginen), Perl Couscous mit roter Bete, Walnüssen und Orangen, marokkanisches Tajine, arabischer Reis mit Pinien- und Granatapfelkernen, Falafel und ein Pistazienkuchen aus Marrakesch mit Rosenwasser und Kardamom.

 

 

Termin:

 

    Samstag

 

Ort:  Saaleschule, Hans-Dittmar-str. 9, 06118 Halle/S

                                

 

Anmeldungen bitte direkt hier anklicken bei VHS Halle

                                                                       P3H018A                  

            


Die wunderbare Welt der Gourmet- Rohkost- Küche

Gemüse- Lasagne Raw
Mousse-au-chocolate
Cashew-Frischkäse
Regina Gottschlich

 

 

 

Die Gourmet Rohkostküche der Zukunft hat nicht nur mit geraspelten Möhren und Salat zu tun.

 

Es gibt in der Rohkostküche fast nichts, was es nicht gibt. Es handelt sich um eine völlig eigenständige und raffinierte Art der Zubereitung rein pflanzlicher Nahrungsmittel mit einer Vielfalt an Zutaten, Zubereitungsmöglichkeiten und Geschmackserlebnissen, welche Sie in diesem Seminar hautnah erleben und erschmecken dürfen.

 

Diese Formen der Zubereitung sind hochwertig, weil hier alle wichtigen Nährstoffe erhalten bleiben und somit eine Küche entsteht, die bei vollem Geschmack ein Maximum an Nährwert für den Körper liefert.

 

Im Rohkost- Workshop geht es vor allem darum, zu entdecken, was mit rohen, lebendigen Nahrungsmitteln alles möglich ist und wie einfach und schnell die Zubereitung schmackhafter Speisen sein kann. Gemeinsam bereiten wir Gerichte aus der Rohkostküche zu und genießen diese anschließend zusammen in gemütlicher Atmosphäre.

 

Selbst fermentierter Yoghurt und Frischkäseaufstrich, Salate mit verschiedenen Dips und Soßen, Rohkostbrote, Möhren- Ingwer- Suppe, Rohkost-Lasagne, Zucchini- Puffer, probiotischer Cheesecake, Mousse au chocolat. Im Entgelt sind alle mit dem Bildungsziel verbundenen Kosten enthalten.

 

Termin:

 

                 Samstag, 13. 10. 2018    16. 00 - 19. 45 Uhr

 

Ort:  steht noch nicht fest

                                

 

Anmeldungen bitte direkt hier anklicken bei VHS Halle

                                                                       P3H016                  

            


Rohköstliche Dessertvariationen - süßer Genuss ohne Reue

Regina Gottschlich

 

 

 

 

Hand aufs Herz: Wer genießt nicht gern sahnige Torten, feine Kuchen, Pralinen, cremige Puddings, Eiscreme und andere verführerische Süßigkeiten? Doch leider enthalten diese Speisen meist sehr viel Zucker, Sahne, Milch, künstliche Aromen und Weißmehl, die nicht gerade gesund für uns sind.

 

Dass es auch anders geht, zeige ich Ihnen in diesem Seminar.

Entdecken Sie in diesem Workshop, wie man verführerische Desserts zaubert, die superlecker schmecken und völlig ohne raffinierten Zucker, Weizen, Gluten, Soja oder irgendwelchen tierischen Produkten auskommen. Rohköstliche Desserts bereiten Freude, sind unglaublich vielseitig und bieten eine leckere und gesunde Bereicherung für jede Ernährung!

 

Was werden wir zubereiten: rohköstliche Kuchen, Pralinen und süße Cremespeisen, cremige Torten, und leckere Dessertsoßen. Sind Sie bereit einzutauchen in die neue und verführerische Welt der rohköstlichen Desserts?

Im Entgelt sind alle mit dem Bildungsziel verbundenen Kosten enthalten.

 

Termin:

 

                 Samstag, 16. 06. 2018    11. 00 - 14. 45 Uhr

 

Ort: BbS III Halle, Bugenhagenstr. 30

            Haus 4  (ist hinter Haus 2)

                    06110 Halle

 

Anmeldungen bitte direkt hier anklicken bei VHS Halle

                                                                   N3H007A                         

            


Namasté - Indische vegetarische Genüsse - Gewürze, Gemüse & Co

Regina Gottschlich

 

Aromatisch, farbenfroh, würzig bis scharf und vielfältig und ein Fest für alle Sinne - so lässt sich die indische Küche am besten beschreiben. Vegetarismus ist in Indien die ursprüngliche Ernährungsform.

Die indisch-vegetarische Küche bietet leckerste intensive Aromen und Geschmackserlebnisse. Sie enthält alle wichtigen Nährstoffe, ist ausgewogen und dank der Gewürze ein kulinarisches Erlebnis.

Wir kreieren eine bunte indische Festtafel mit Gemüse, Pilaw-Reis und Broten wie Chapati oder Naan zu. Typische Beilagen wie Raita, Gemüse-Curry, Pakora, Dhal und eine indische Mangocreme und Halva dürfen natürlich nicht fehlen. 

 

Termine:  Samstag, 14 04.. 2018  10.00 - 13.45 Uhr

Preis: 32, 50 €

Ort: BbS III Halle, Bugenhagenstr. 30

               06110 Halle

 

Anmeldungen bitte direkt hier anklicken bei VHS Halle

                                                      Kurs Nr. N3H018

 

                                       Bilder von unseren letzten Kursen

            


Köstlich grillen

für Vegetarier und Veganer

Regina Gottschlich

  

 

 

 

 

Sie lieben die Geselligkeit eines Grillabends, haben aber keine Lust auf Fleischberge und gegrillte Würstchen? Wenn die Temperaturen steigen wird der Grill zum festen Bestandteil auf Deutschlands Balkonen und Verandas.

Auch Gemüseliebhaber können problemlos auf den Gartenparties mitfeiern. Probieren Sie es doch mal mit köstlichen, saftigen und aromatischen Speisen aus der vegetarischen oder veganen Feinschmeckerküche.

Wie wäre es mit Pilz-Kartoffel-Päckchen mit Guacomole, Schafskäse-Tomaten-Päckchen, Thymian-Fladenbrot mit Tomaten-Salsa, Grill-Tofu, eingelegten Maiskolben, würzigen Gemüsespießen und leckeren veganen Dips?

Im Entgelt sind alle mit dem Bildungsziel verbundenen Kosten enthalten.

 

Termin: Samstag, 23. 09.. 2017  10 Uhr

Ort: BbS III Halle, Dreyhauptstr. 1

 

Anmeldungen bitte direkt bei VHS Halle

           Kurs Nr. M3H007 Köstlich grillen - für Vegetarier und Veganer

 

 


In der Weihnachtsbäckerei gibts so manche Leckerei

  

Kuchen, Torten, Plätzchen ohne Milch und Eier

 

Wenn es draußen kalt und ungemütlich wird, beginnt die besinnliche Zeit des Jahres. 

Vorweihnachtszeit ist nicht nur Plätzchenzeit und Naschen durchaus erlaubt.

 

Besonders gut schmecken die Leckereien, wenn sie selbst gemacht sind.

 

Bei veganem Backwerk muss man auf nichts verzichten und Sie können sich sogar ein Extrastück genehmigen, denn es ist wesentlich besser verträglich als konventionell hergestelltes.

Erfahren Sie in diesem Kurs, wie Sie sich ohne Milch, Eier und Butter verwöhnen können

 

Termin: Samstag, 03. 12.. 2016  10 - 14.30 Uhr

Ort: BbS III Halle, Dreyhauptstr. 1, 06108 Halle

 

Anmeldungen bitte: 

VHS Adolf Reichwein

Oleariusstraße 7

06108 Halle (Saale)

Telefon: 0345 221-3389

Telefax: 0345 221-3388

E-Mail: info@vhs-halle.de

 


Von Pastinaken zu Hagebutten

Feines Wurzel- und Wildfrüchtemenü im Herbst

  

Es erwartet euch ein spannendes 

4-Gänge - Menü

aus einer Kombination von Rohkost und vegan

 

Die Veranstaltung beinhaltet ein 4-gängiges Menü sowie ein Skriptum mit allen Rezepten. Herbstlicher Wildkräutersalat mit einer Drei-Schichten-Wurzel-Terrine und einem Mandel-Dressing, Kürbis-Hagebutten-Quitten-Suppe, Sellerie-Pastinaken-Linsenbratling mit einem Apfel-Rote-Beete-Birnen-Chutney und einer Sandornbeeren-Rohkosttorte.

 

Termin: Samstag, 22.10. 2016  10 - 14.30 Uhr

Ort: BbS III Halle, Dreyhauptstr. 1, 06108 Halle

 

Anmeldungen bitte: 

VHS Adolf Reichwein

Oleariusstraße 7

06108 Halle (Saale)

Telefon: 0345 221-3389

Telefax: 0345 221-3388

E-Mail: info@vhs-halle.de

 schaut dort auf Seite 2


Koche mit uns gemeinsam

Bärlauch bringt den Frühling ins Haus

Bärlauch

 

 

Es erwartet euch ein spannendes 
4-Gänge - Frühlings- Menü
inklusive Getränke

eine Kombination aus Rohkost und vegan

 

Lasst euch überraschen!!

 

Termin: Freitag, 01.04. und 08.04.2016 18 Uhr

 

Ort: BbS III Halle, Dreyhauptstraße 1 

 

Ich freu mich auf Euch!




 

Anmeldungen bitte bis 20.03. 2016

 

Bei Fragen bin ich auch unter 0160/ 9196 0984 oder Regina-Halle@gmx.de erreichbar.