Ursachen von Eisenmangel

Müssen wir tatsächlich Fleisch essen, um genug Eisen aufzunehmen?

 

Häufig höre ich Kommentare, wenn ich erzähle, dass ich mich überwiegend vegan ernähre: "Hast du dann nicht einen Eisenmangel?" 

Nee habe ich nicht. Und warum das so ist, versuche ich hier mal zu entwirren.

 

Das Spurenelement Eisen ist ein wahrer Tausendsassa unter den Vitalstoffen.

Es zählt zu den Spurenelementen und hat sehr viele wichtige Schlüsselfunktionen im Körper.

Eisen ist verantwortlich für den reibungslosen Sauerstofftransport, Blutbildung, 

Energiestoffwechsel, Zellteilung und sorgt auch für ein intaktes Immunsystem.

 

Eisen befindet sich vor allem in den roten Blutkörperchen und ist zentraler Bestandteil des roten Blutfarbstoffes Hämoglobin. Dort bindet es Sauerstoff und versorgt sämtliche Körperzellen mit Sauerstoff. Also ohne Eisen kein Sauerstoff.

 

mehr lesen 1 Kommentare

Salz - weißes Gold oder weißes Gift?

Brauchen wir Salz?

Meersalz Steinsalz Salz

 

Wie immer hängt es von der jeweiligen Menge und viel wichtiger von der Qualität ab,

 

Salz und Wasser sind für unser Leben unverzichtbar.  Ohne sie könnten wir nicht existieren.

Wir bestehen zu 60 – 70 % aus Wasser, genauer gesagt ist es Salzwasser.

Unser Körperwasser ist von der Zusammensetzung her dem Meerwasser sehr ähnlich. 

In beiden dominieren die Elemente Natrium und Chlorid, während die anderen Elemente in kleineren Mengen vorkommen.

Nur die Salzkonzentration unseres Körpers, sie beträgt 1 %, ist geringer als die der heutigen Meere.

 

Kann es daran liegen, dass wir tatsächlich aus dem Meer stammen?

 

mehr lesen 0 Kommentare

.